Wandertag der 1. Klasse

zum Neubeurer See

An einem traumhaften Herbsttag starteten die Erstklässler zu ihrem ersten Wandertag. Sie spazierten am Inn entlang zum Neubeurer See, den sie ganz für sich allein hatten. Nach einer gemütlichen Brotzeit im Sonnenschein genossen die Buben und Mädchen die großen leeren Wiesen zum Fußballspielen und das Beachvolleyballfeld wurde schnell zu einem Riesensandkasten umfunktioniert, in dem eine Burg nach der anderen gebaut wurde. Morgen wollen wir wieder her, meinten ein paar Kinder.

Weitere Nachrichten