Ein Dankeschön an unsere helfenden Hände

Ohne unsere engagierten Eltern und unseren Elternbeirat wäre vieles an unserer Schule nicht möglich. Erst die vielen helfenden Hände der Eltern ermöglichen uns

  • Schulfeste, Faschingsfeiern, Sportfeste, Sommerfeste zu organisieren und durchzuführen.

  • mit Schulklassen Ausflüge, Wandertage, Theaterbesuche und Übernachtungen zu unternehmen.

  • eine Schulbücherei zu betreiben.

  • Projekte wie unsere Lesewoche und unsere Zirkuswoche durchzuführen.

  • am Schulfruchtprogramm teilzunehmen.

  • durch die elterlichen Schulweghelfer den Schülern bestmöglichen Schutz auf dem Schulweg zu gewähren.

Unser Elternbeirat im Schuljahr 2018/2019

Zu den Aufgaben des Elternbeirats, der die gewählte Vertretung der Erziehungsberechtigten der Schüler ist, gehören u. a. die Wahrung der Interessen der Eltern, die beratende Mitwirkung in Angelegenheiten, die für die Schule von allgemeiner Bedeutung sind und die Vertiefung des Vertrauensverhältnisses zwischen Eltern und Lehrkräften, die ja gemeinsam für die Bildung und Erziehung der Schüler verantwortlich sind.

Ziel ist es auch, mögliche Probleme, die sich im Schulalltag ergeben, transparent und offen zu kommunizieren und gemeinsam anzugehen. 

Kontaktaufnahme über Tanja Weißenberger, Telefon: 08034/707960

 

Finanzielle Unterstützung:

Der Elternbeirat bietet im Rahmen seiner vielseitigen Tätigkeiten auch Unterstützung finanzieller Art an. Bezüglich der Kosten, die z. Bsp. für Schülerfahrten oder Unterrichtsmaterial anfallen, können sich bedürftige Eltern gerne an die Schulleitung wenden. Diese wird dann anonym für Sie beim Elternbeirat einen Zuschuss beantragen.